Techniques 
 

 • kneifen die

 • Scrog

 • One-Bud

 • Supercropping

 • die Spaliere

 • Das FIM



Back Home accueil

Kultur-Techniken

 

Kneifen

Kneifen ist eine gängige Praxis im Gartenbau.
Viele Landwirte nutzen, um die Leistung ihrer Cannabis-Plantagen oder andere zu verbessern.

Es ist oft eine Frage der "Größe" des apikalen Knospe.
Diese Größe wird auch praktiziert, aber nicht mehr, streng genommen, eine Frage der Klemmung.

Wie eine Größe Kneifen hilft stimulieren die Entwicklung der Filialen unter Wahrung der Tops für Blüte.
Es ist sehr nützlich, um Baldachin standardisieren.

Um dies zu erreichen kneifen, drücken Sie einfach 'fest' stem [zwischen Daumen und Zeigefinger] um die Spitze, bis Sie einen leichten "Crack" zu fühlen.
Dies führt zu Schäden an den Gefäßen in den Kreislauf des sap [in der Peripherie des Stammes befindet] Beteiligten führen, der Stamm noch immer gewisse Steifigkeit.
Um das gleiche Ergebnis zu erzielen, ist es auch möglich, leicht verdrehen Stange selbst.


- Link hier


Scrog

SCROG ist das Äquivalent von SOG kann, aber weniger riskant im Vergleich zu den gesetzlich vorgesehenen weniger Pflanzen ernten.

Das Prinzip ist einfach: Legen Sie einen horizontalen Draht 20 oder 30 cm von der Unterseite der Pflanzen und verhindern passieren. Wenn die Zweige gefüllt sind Rösten und anschließend zur vollen flo Köpfe, die aus dem Zaun umzuschalten. Sie sollten wissen, dass diese Technik eine Performance m² / Gr entspricht SOG hat, sondern dass es dauert eine gute Monate des Wachstums mehr (0 bis 2 Wochen für SOG gegenüber 1,5 Monaten für SCROG).


- Link hier


One-Bud

Das Prinzip der One-Bud zu ernten und wachsen schnell in einem geschlossenen Raum. Der Wider-Teil ist die Verringerung der Menge gesammelt. Die One-Bud kann in 50 Tagen geerntet werden und eine halbe bis zwei Monaten, je nach Sorte und der verwendeten Methode. Im Gegensatz zur klassischen Kultur, hat die Bud-One nicht Anlage besteht aus mehreren Zweigen, die wiederum viele Köpfe, sondern eine einzige Stamm (trunk main), auf denen man entwickeln und großer Kopf.

- Link hier


Supercropping

Mit einer Schere, einem Messer oder einem Cutter, um das Wachstum in der Mitte des Internodium (Mitte-Abstand zwischen den Dreharbeiten und der wachsenden Blattpaar nach unten) geschnitten. Nicht bereinigen Pflanzen, bis sie mindestens drei Paar Blätter haben, sonst retarderez Entwicklung. Schneiden Sie die oberen Wachstum fördert Seitentriebe (Äste beiseite) zu entwickeln.

So, indem die wichtigsten Kopf, fördert sie die Entwicklung der sekundären Ästen, die ist, dass anstelle des mit einem Kopf bekommt man zwei zu sehen. Diese Technik kann theoretisch ad infinitum wiederholt werden (auch wenn es lang ist lol) zu 4 Köpfe erhalten dann 8, dann 16 usw. ... Das Ergebnis ist, dass die Ernte mit einer Schicht aus großen Köpfen wächst anstatt zu sammeln ein paar einfache Gipfel wodurch die Leistung.


- Link hier

die Spaliere

Binden Aktion ist es, eine Anlage auf einer ebenen Fläche zu führen durch das Anbringen Stämme und Äste mit Links (Kupferdraht, Korbwaren, Bindfaden, Bast, Kunststoff, etc.) ..

Ein vertikaler Spalier Spalier sagt er stützt sich auf eine Wand, wenn Wider-Spalier (mit Gittern oder Reihen von Draht Lamellen ergänzt durch und durch Beiträge, Stöcke, Klammern). Der Plan Halter kann schräg oder horizontal

Diese Technik kann eine Anlage in ihrer Umgebung so schlafen, dass die unteren Zweige, die weniger Licht haben genug bekommen können richtig entwickeln.


- Link hier


Das FIM

Das FIM ist eine gute Technik, die für eine Vielzahl von Situationen durchgeführt werden kann ..

- Link hier

 

 
 
 


    Home | Wer sind wir ? | Links | Pflanzen Sie die besten Samen | Kontakt |

 

© 2012 samen-hanf.DE All Rights Reserved

Sie träumte, hat samen-hanf

Designed by : The Green Goblins